„Die Deutschen wollen nichts mit ihrer Nation zu tun haben“ – Interview mit Aleida Assmann

Foto: Ines Janas 04. November 2020, Konstanz. Denkt man intensiv über Deutschland nach, kommt man an den Gedanken zur Republik von Aleida Assmann kaum vorbei. Wie keine Zweite prägt die Forscherin und öffentliche Intellektuelle zusammen mit ihrem Mann Jan Assmann die Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit. Jetzt hat sie ein Buch über den Nationalstaat geschrieben, um…

Read More

Nachruf auf einen Rasierer

Als sein Rasierapparat nach über 20 Jahren kaputt geht, wird unser Autor von heftigem Abschiedsschmerz befallen. Ist es peinlich, um einen Gegenstand zu trauern? Oder können uns alltägliche Dinge den nötigen Halt im Leben geben? Link zum Artikel

Read More

Philosophie – Kann Sie eine Lebensform sein?

In dieser Folge des Denkduetts stellen sich Krisha Kops und Marius Tölzer die Frage, ob Philosophie eine Lebensform sein kann. Dabei sprechen sie neben philosophischen Übungen, Therapien und Transformationen im und außerhalb des Alltags auch darüber, was Philosophie überhaupt bedeutet. Und Epikurs berühmtes Stück Käse fehlt natürlich auch nicht. Link zum ganzen Podcast

Read More