« All Events

Europa und die Welt. Die Ambivalenz einer Begegnung

June 14 @ 9:00 am - 10:15 am

€1350

Philosophisch kann man die Welt als die Gesamtheit alles Seienden deuten. Was aber das Seiende ist und wie es wahrgenommen wird, ist im Zuge der europäischen Geschichte in unterschiedlichen Phasen unterschiedlich beantwortet worden. Dieser Wandel des Denkens setzt sich bis in die Gegenwart fort. Gegen diese Dynamik setzte man in Europa schon früh Totalisierungs- und Universalisierungsversuche, die ein statisches Gegengewicht schaffen sollten. Deren Folgen sind ambivalent. Einerseits mündeten sie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, andererseits in Imperialismus und Kolonialisierung der Welt. In dieser Ambivalenz bewegt sich Europa bis heute. Krisha Kops fragt, was das in der gegenwärtigen Situation für dieeuropäische und die Welt an sich bedeutet.

Im Rahmen der zweiten Sommerakademie “Dreaming Europe” 13.-16.6.2024

Unsere erste Sommerakademie „Dreaming Europe“ war ein geistreicher Auftakt mit einem berührenden Schlusscomminqué unserer jungen Teilnehmer. Dieses findet ihr demnächst auf unseren socialen Medien/im Podcast und sobald wir unsere Webseite aktualisiert haben, auch hier.

Begeistert haben wir sogleich für das kommende Jahr den Termin für die zweite Sommerakademie, die wieder im Hotel Schloss Burgellern stattfinden wird, vereinbart.

Ihr könnt euch schon als „an der Teilnahme“ interessiert mit dem nachfolgenden Button vormerken lassen.

Thema und Programm stehen zur Zeit noch nicht fest.

Programm (vorläufig)
Donnerstag, 13. Juni 2024
Ankommen-Kennenlernen
„Die Tugenden Europas“
Keynote Dr. Christoph Quarch:
Abendessen

***
Freitag, 14. Juni 2024
Start in den Tag
„Europa und die Welt“
Impuls Dr. Krisha Kops

„Europäische Identität und Zivilreligion“
Impuls Prof. Dr. Dr. Dr. Roland Benedikter

Walk the Talk – Move it…
MITTAGESSEN

WORKSHOP-ZEIT (parallel)
Kunst
Musik
Literatur
Zoom-Internationaler Austausch

„Identität und Integrität unter Bezugnahme auf Kants 300sten Geburtstag“
Dr. Nicolas Dierks

ABENDESSEN

Meet&Greet

Samstag, 15. Juni 2024
Start in den Tag
„xxxx“
Impuls NN

„Green Europe“
Impuls Dr. Ines Maria Eckermann

Walk the Talk – Move it…
MITTAGESSEN

WORKSHOP-ZEIT (parallel)
Kunst
Musik
Literatur
Zoom-Internationaler Austausch

„Europas vergessene Seiten“
Dr. Wolfgang Andreas Schultz

ABENDESSEN

Meet&Greet

Sonntag, 16. Juni 2024
Start in den Tag
World Café
ABSCHLUSS
12.30 Uhr – Ende der zweiten Sommerakademie

***

Beginn Do. 13.6.24 – 17 Uhr – Ende So. 16.6.24 – 12.30 Uhr
Ort Hotel Schloss Burgellern, Kirchplatz 1, 96110 Schleßlitz

Kosten Fellows der Akademie € 1125 DZ p.P. | € 1375 EZ p.P.
Vermutlich werden wir wieder 10 gesponserte Plätze für Studenten, Auszubildende und Personen m. ähnlichem Status unter 30 Jahre anbieten können. In diesem Falle, bitten wir euch um die Zusendung eines Motivationsschreibens (1/2 DinA4-Seite, warum ihr bei der Sommerakademie‑3.org dabei sein möchtet, an christine.teufel@akademie‑3.org bis zum 15. April 2024 zu. Bei Zusage erheben wir eine Teilnahmegebühr i.H.v. € 100,-.
Externe Teilnehmer:innen € 1350 DZ p.P. | € 1575 EZ p.P.

Anmeldung über nachfolgenden Button (die Buchung erfolgt derzeit noch über die Webseite von Christoph Quarc

Details

Date:
June 14
Time:
9:00 am - 10:15 am
Cost:
€1350
Website:
https://christophquarch.de/veranstaltungen/dreaming-europe-erste-sommerakademie-der-akademie-3-org/

Organizer

Akademie 3
Phone:
+49 661 9525954
Email:
christine.teufel@akademie-3.org
Website:
https://akademie-3.org/

Venue

Hotel Schloss Burgellern
Kirchplatz 1
Schleßlitz, 96110 Germany
+ Google Map
Phone:
+49 9542 555 999 0
Website:
https://www.burgellern.de/